Modernisierung des Unternehmensteuerrechts in Deutschland III: Wissenschaft, Verwaltung und Beratung

Deutschland hat eine starke Wirtschaft. Seit jeher ist diese vor allem von einer weltweit angesehenen Industrie und einem leistungsstarken Mittelstand in all seiner Vielfalt geprägt. Die deutsche Wirtschaft steht jedoch vor großen Herausforderungen. Der internationale Wettbewerb wird härter, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden schwieriger.  Darauf müssen wir als Politik jetzt reagieren, damit Deutschland auch wirtschaftlich stark bleibt.
Neben den Fragen der Fachkräftegewinnung und der Entlastung der Unternehmen von Bürokratie ist auch die Besteuerung ein Standortfaktor. Aus diesem Grund haben wir die Gesprächsreihe „Modernisierung des Unternehmensteuerrechts in Deutschland“ initiiert. Auf Basis des gleichnamigen Impulspapiers der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag wollen wir mit den unterschiedlichen Akteuren zusammenkommen, den Handlungsbedarf herausstellen und Lösungsmöglichkeiten diskutieren.
Das dritte Fachgespräch legt den Schwerpunkt auf die Perspektive von
„Wissenschaft, Verwaltung und Beratung“. Gemeinsam mit unseren
Podiumsgästen und Ihnen möchten wir am 24. Juni im Deutschen Bundestag diskutieren. Weitere Details und Anmeldemodalitäten finden Sie hier.