Politik

Bundesverkehrswegeplan 2030: Ortsumgehung Koldingen im vordringlichen Bedarf.

Heute, am Freitag den 02. Dezember 2016, hat der Deutsche Bundestag nach umfangreichen Beratungen, in welche die heimische CDU – Bundestagsabgeordnete, Dr. Maria Flachsbarth, die Belange und Einwendungen der betroffenen Bürgerinnen und Bürger eingebracht hat, den Bundesverkehrswegeplan 2030 verabschiedet. Im Rahmen dessen ist die Ortsumgehung der B 443 auf Höhe Koldingen weiterhin in den vordringlichen

[ Weiterlesen ]

Die Sehnder Tafel bei Dr. Maria Flachsbarth in Berlin.

Am Mittwoch, den 24. November 2016, besuchte eine Gruppe von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sehnder Tafel ihre heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth (CDU) in Berlin. Nachdem Flachsbarth im März dieses Jahres die Tafel in Sehnde besucht hatte und sich durch die Mitarbeit bei der Lebensmittelausgabe einen guten Eindruck der herausfordernden Arbeit machen konnte, freute

[ Weiterlesen ]

Maria Flachsbarth bleibt Stellvertretende Landesvorsitzende.

Parteitag der CDU in Niedersachsen nominiert Bernd Althusmann zum Spitzenkandidaten. Auf dem Landesparteitag der CDU in Niedersachsen am vergangenen Wochenende wurde die hiesige Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth erneut zur Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Sie steht damit künftig an der Seite von Bernd Althusmann, den die Delegierten mit über 98% zum neuen Landesvorsitzenden und einstimmig zum Spitzenkandidaten

[ Weiterlesen ]

50 ehrenamtliche Flüchtlingshelfer bei Maria Flachsbarth in Berlin

Treffen mit Bundeskanzlerin Merkel und Minister Altmaier. Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Maria Flachsbarth (CDU) reiste eine Gruppe 50 ehrenamtlicher Flüchtlingshelferinnen und –helfer im Oktober 2016 für einen Tag nach Berlin. „Die Aufgaben und Herausforderungen bei der Integration der zu uns flüchtenden Menschen sind ohne die vielen Ehrenamtlichen in den Kommunen vor Ort nicht zu

[ Weiterlesen ]

Erhöhung der Mittel des THWs

Flachsbarth erfreut über das Ergebnis der Haushaltsverhandlungen Die heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth begrüßt, dass durch die Verabschiedung des Bundeshaushaltes 2017 für den Etat des Bundesministeriums des Innern umfangreiche Erhöhungen der Mittel des Technischen Hilfswerks beschlossen wurden. So wird mit dem Haushalt 2017 neben der Schaffung von 170 zusätzlichen Stellen auch ein Fahrzeugbeschaffungsprogramm für das

[ Weiterlesen ]

Landwirte aus dem Raum Springe und Gestorf zu Besuch bei Maria Flachsbarth in Berlin

Am Dienstag, den 22. November 2016, besuchte eine Gruppe von Landwirten mit ihren Ehefrauen ihre heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth (CDU) in Berlin. Maria Flachsbarth berichtete über ihre Arbeit als Mitglied im Deutschen Bundestag und als Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft und über eine ganze Vielfalt aktueller Themen, die derzeit diskutiert werden.

[ Weiterlesen ]

Verkehrsausschuss sieht Änderungen im Bundesverkehrswegeplan 2030 vor

Die Arbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur hat im Rahmen von drei Sondersitzungen Ende Oktober 2016 Änderungen im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans 2030 vorgenommen. So soll im Rahmen der ICE – Trassenplanung Hannover – Bielefeld eine Querung von Seelze – Süd nicht mehr geplant werden. „Das ist schlicht ein Gebot der Vernunft“, so Maria Flachsbarth. „Eine Bahntrasse

[ Weiterlesen ]

Brotkorb Seelze besucht Parlamentarische Staatssekretärin Flachsbarth in Berlin.

Drei intensive und ereignisreiche Tage auf dem Programm. Auf Einladung der CDU-Parlamentarierin besuchten 50 Personen aus ihrem Wahlkreis Hannover-Land, darunter 15 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Seelzer Brotkorbes e.V., vom 02. bis 04.11.2016 die Bundeshauptstadt. Den Besucherinnen und Besuchern wurde im Laufe ihres Aufenthaltes ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm geboten, das am Anreisetag Besuche des

[ Weiterlesen ]

Mehr über Parlamentarismus in Lehrte erfahren

Maria Flachsbarth macht auf Halt des Bundestags-Infomobils in ihrem Wahlkreis aufmerksam Die heimische CDU-Abgeordnete Dr. Maria Flachsbarth weist darauf hin, dass vom 13. bis 15. Oktober 2016 das Infomobil des Deutschen Bundestags in Lehrte stationiert sein wird. „Das Infomobil bietet die Möglichkeit, sich über die Arbeitsweise und Aufgaben des Deutschen Bundestags zu informieren“, so Maria

[ Weiterlesen ]

Maria Flachsbarth auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Auf Facebook kommentieren

Maria dann bitte kümmert euch um die politischen Häftlinge aus dieser Diktatur. Fremdrentengesetz Haftfolgeschäden und Berufliche Rehabilitierung. Beweislastumkehr. Komischer Weise aber wird nur immer Gedacht an unseren Tagen. Im Bund aber fehlt es dann an der Umsetzung. 30 Jahre nur Gedenken. Aber wir Opfer sind auf der Strecke geblieben.

Bevorstehende Veranstaltungen