Start der Überbrückungshilfe

Am 08. Juli ist die Überbrückungshilfe an den Start gegangen, mit denen der Bund die Maßnahmen zur Unterstützung der Unternehmen um ein branchenübergreifendes Zuschussprogramm für kleine und mittlere Unternehmen sowie Soloselbständige und Freiberufler ergänzt, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder teilweise einstellen mussten.

Weitere Inhalte erläutert Bundesminister Peter Altmaier in seinem Schreiben. Zudem können Sie sich Kurzfakten zum Programmstart der Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen hier ansehen oder herunterladen.