Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Deutsch-amerikanische Freundschaft stärken

Bundestagsabgeordnete Flachsbarth (CDU) sucht Gastfamilien für Jugendliche aus den USA Seit 1983 gibt das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) jedes Jahr jungen Deutschen die Möglichkeit, mit einem Vollstipendium ein Schuljahr in den USA zu erleben. Zeitgleich sind Jugendliche aus den USA für ein Austauschjahr in Deutschland. Das PPP ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des

[ Weiterlesen ]

SuedLink: Flachsbarth kommentiert Vorschlag zum Antragskorridor

Zum von TenneT TSO GmbH heute in Berlin vorgeschlagenen Antragskorridor sagt die hiesige Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth: „Entgegen meiner Erwartung und der bisherigen Informationen durch TenneT wird nun der westliche Verlauf der SuedLink-Trasse als besser geeignet der Bundesnetzagentur (BNA) für das weitere Prüf- und Genehmigungsverfahren vorgeschlagen.“ Der westliche Antragskorridor führt über Seelze, Ronnenberg, Gehrden, Bennigsen und

[ Weiterlesen ]

Offener Brief an die Bürgermeister der Städte Barsinghausen und Seelze zur „Nenndorfer Erklärung“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Lahmann,sehr geehrter Herr Bürgermeister Schallhorn,sehr geehrte Damen und Herren,vielen Dank für die „Nenndorfer Erklärung“ zu den in Planung stehenden Maßnahmen für die ICE – Trasse Hannover – Bielefeld im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans 2030 ( BVWP). Die in der Nenndorfer Erklärung angeführten Sorgen kann ich gut nachvollziehen, möchte aber doch darauf hinweisen,

[ Weiterlesen ]

Windenergie und Luftverkehr in Einklang bringen

Flachsbarth vereinbart Termin im Bundesverkehrsministerium Auf Initiative der heimischen Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth hat gemeinsam mit Dr. Hendrik Hoppenstedt und Maik Beermann, den Bundestagsabgeordneten der benachbarten Wahlkreise, ein Gespräch im Bundesverkehrsministerium beim Parlamentarischen Staatssekretär Enak Ferlemann zwischen einerseits kommunalen Vertretern der Region Hannover und der Stadt Neustadt a. Rbge und andererseits der Deutschen Flugsicherung (

[ Weiterlesen ]

Jahrelanger Einsatz für die Marienburg

Flachsbarth erleichtert über Förderung des Bundes Seit längeren stand in Rede, dass die Welfen sich möglicherweise mit der Sanierung und Erhaltung der Marienburg überfordert sehen könnten. Die Folge wäre der Verfall dieses für das Calenberger Land identifikationsstiftende Bauwerk, das zudem ein Kulturgut von nationalem Rang ist, oder aber eine kaum zu bewältigende finanzielle Herausforderung für

[ Weiterlesen ]

Maria Flachsbarth auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

13 Stunden zuvor

Maria Flachsbarth

Unser Land. Unser Europa. Unser Tilman. Morgen wählen gehen!!! ... See MoreSee Less

Unser Land. Unser Europa. Unser Tilman. Morgen wählen gehen!!!

Auf Facebook kommentieren

Wird gemacht

Aber sicher nicht CDU!

Früher gab es keine Nazis

Bevorstehende Veranstaltungen