„Zu gut für die Tonne!“

Maria Flachsbarth wirbt für den Bundespreis 2019